vegetarisch, weizenfrei
Kommentare 2

Champignon-Creme Fraiche-Soße zu Dinkelnudeln

Hier ist ein weiteres (ganz simples) Soßenrezept, das ich euch zur Kombination mit Dinkel- oder Dinkelvollkornnudeln empfehlen möchte. Als gebürtige Badenerin gebe ich noch gern einen Schuss trockenen Weißwein hinzu. Das ist allerdings kein Muss!

Tipp: Ich kaufe meine Dinkelnudeln bei Alnatura, Kaufland, Ebl, Denns oder basic.

Zutaten
(für 200 g Nudeln)
400 g Champignon
3 Frühlingszwiebeln
1 EL Rapsöl
60 g Creme Fraiche
Salz und Pfeffer

So funktioniert’s:
Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, in feine Scheiben schneiden und in Öl anbraten. Pilze hinzufügen und kurz andünsten.

Creme Fraiche unterheben und salzen und pfeffern. Ggf. einen Schuss trockenen Weißwein unterrühren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: vegetarisch, weizenfrei

von

Ich glaube daran, dass man über alles im Leben schreiben kann. Hier tue ich das über meine Lebensmittelintoleranz. Denn nein, ich mache keine Diät, ich glaube nicht, das es für Normalos unbedingt gesünder ist, auf Weizen zu verzichten - ich möchte nur, dass andere Betroffene und ich uns wohl fühlen.

2 Kommentare

  1. jo sy sagt

    Sehr, sehr lecker sieht das aus. Macht mir Lust das nachzukochen, vor allem habe ich schon seit Ewigkeiten keine Champingnons mehr gegessen. Danke für das Rezept, lg

  2. Julia sagt

    Ich bin gespannt, wie du's findest! Guten Appetit 🙂
    LG Julia

Und was meinst du?