glutenfrei, Lieblingsrezept, vegetarisch, weizenfrei
Hinterlasse einen Kommentar

Hirse-Gemüsepfanne mit Dilljoghurtsoße

Seitdem ich so stark auf Dinkelmehl reagiert habe, versuche ich wieder glutenfreie Optionen zu favorisieren bzw. weniger dinkellastig zu essen. Eines meiner Lieblingsgerichte ist eine Hirse-Gemüsepfanne mit Dilljoghurtsoße. Sie ist schnell zubereitet, schmeckt super und hält lange satt!

Zutaten
1 Gurke
3 Karotten
300 g Hirse
150 g Gouda
0,25 l Brühe
Dill
1 Knoblauzehe
1 Becher Naturjoghurt

So funktioniert’s:
Hirse nach Packungsanleitung in der Gemüsebrühe gar kochen.

Den Naturjoghurt in eine Schüssel geben. Die Knoblauzehe zerdrücken und unter den Joghurt rühren. Den Dill unterheben und ein paar Minuten ziehen lassen.

Gurke und Karotten würfeln. Hirse und Gemüse in einer Pfanne in ein wenig Olivenöl braten bis das Gemüse bissfest ist. Den Gouda unterheben und etwas schmelzen lassen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: glutenfrei, Lieblingsrezept, vegetarisch, weizenfrei

von

Ich glaube daran, dass man über alles im Leben schreiben kann. Hier tue ich das über meine Lebensmittelintoleranz. Denn nein, ich mache keine Diät, ich glaube nicht, das es für Normalos unbedingt gesünder ist, auf Weizen zu verzichten - ich möchte nur, dass andere Betroffene und ich uns wohl fühlen.

Und was meinst du?