glutenfrei, weizenfrei
Hinterlasse einen Kommentar

Kokos-Limetten-Wasser

Die Hitzewelle schafft es momentan, dass ich außer Salaten und kalten Suppen nichts besonders weizen- oder glutenfreies zubereite. Deshalb möchte ich mit euch mein momentanes Lieblingsgetränk an heißen Sommertagen und in schwülen Sommernächten teilen: Kokos-Limetten-Wasser.

Ich war früher kein besonders großer Fan von Kokosnuss, aber Kokosnusswasser in Kombination mit Limetten und Eiswürfeln könnte ich den ganzen Tag trinken. Es ist wunderbar erfrischend, durststillend und ist natürlich
weizen-, gluten- und (fast) fettfrei!

Zutaten
reines Kokosnusswasser (z.B. Alnatura)
3 Scheiben Limette
stilles Wasser
min. 3 Eiswürfel

So funktioniert’s:

Ein großes Glas zu 1/3 mit Kokosnusswasser füllen (ich nehme „Latte Macchiato-Gläser“). Drei Limettenscheiben hinzutun. Alles mit stillem Wasser aufgießen und zum Schluss die Eiswürfel hinzufügen.

Dann ein wenig ziehen lassen oder die Limettenscheiben mit einem Löffel an den Rand des Glasses drücken, damit sich der Limettensaft im Wasser verteilt.

Lecker!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: glutenfrei, weizenfrei

von

Ich glaube daran, dass man über alles im Leben schreiben kann. Hier tue ich das über meine Lebensmittelintoleranz. Denn nein, ich mache keine Diät, ich glaube nicht, das es für Normalos unbedingt gesünder ist, auf Weizen zu verzichten - ich möchte nur, dass andere Betroffene und ich uns wohl fühlen.

Und was meinst du?